Register der befürworteten Studien

Eine doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von an Patienten mit Sklerodermie-assoziierter Interstitieller Lungenerkrankung (SSc-ILD) über einen Zeitraum von mindestens 52 Wochen mit oral verabreichtem Nintedanib A double blind, randomised, placebo-controlled trial evaluating efficacy and safety of oral nintedanib treatment for at least 52 weeks in patients with ‘Systemic Sclerosis associated Interstitial Lung Disease’(SSc-ILD)


  • Sponsor: Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co. KG
  • EK-Nr: 1026/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 13.06.2017

Prüfzentrum: Med Universität Innsbruck,Univ.-klinik für Innere Medizin II, Pneumologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Judith LÖFFLER-RAGG

… und ein weiteres Prüfzentrum

Strukturierte Gesundheitsvorsorge bei Kindern und Jugendlichen mit Neurofibromatose Typ 1 Health supervision for children and adolescents with neurofibromatosis type 1


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1017/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Matthias Baumann

Biobankstudie: Pilotstudie: Regulation des NOXA-MCL1 Moduls beim Zelltod bei verlängertem, mitotischem Arrest Biobankstudy: Regulation of the NOXA-MCL1 module in cell death on extended mitotic arrest – Pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1021/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck,Univ. Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Christian Marth

CT Daten Analyse der Klavikula zur Erhebung der geometrischen und anatomischen Unterschiede innerhalb einer Patientenpopulation- eine retrospektive und prospektive Studie CT data analysis of clavicle to improve the understanding of the geometrical and anatomical differences among population- a retrospective + prospective study


  • Sponsor: DePuy Synthes
  • EK-Nr: 1011/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Michael Blauth

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Radiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Werner Jascke

Die Kinderschutzgruppe der tirol kliniken von 2012 bis 2016 – eine retrospektive Untersuchung The child protection group of the tirol kliniken between 2012 and 2016 - a retrospective investigation


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau PD Dr. Sabine Scholl-Bürgi
  • EK-Nr: 1018/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. Sabine Scholl-Bürgi

Präoperative Chemotherapie bei kolorektalen Lebermetastasen: Einfluss des bildgebenden Therapieansprechens auf das Langzeitüberleben nach Leberresektion - Eine retrospektive Analyse N.A.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Cand. med. Nikolaus Fadinger
  • EK-Nr: 1033/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Florian Primavesi

Therapie von stumpfen Leber- und Milzverletzungen – Eine retrospektive Single Center Analyse N.A.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Cand. med Veronika Kranebitter
  • EK-Nr: 1034/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Dr. Stefan Stättner

retrospektive Kohortenstudie zur Prävalenz der paroxysmalen nächtlichen Hämoglobinurie bei Kindern mit Thrombosen retrospective cohort study on the prevalence of paroxysmal nocturnal hemoglobinuria in children with thrombotic complications


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Christina Griesser
  • EK-Nr: 1084/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Landeskrankenhaus Innsbruck, Department Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Werner Streif

Hypoparathyreoidismus - eine prospektive Kohorte Hypoparathyreoidism - a prospective cohort


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Dr. Stefan Schatzl
  • EK-Nr: 1075/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin 1 Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Stefan Schatzl

Eine randomisierte, parallelgruppen, doppelblinde, aktiv-kontrollierte, multizentrische Double-Dummy Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Vilaprisan bei Patientinnen mit Gebärmuttermyomen A randomized, parallel-group, double-blind, double-dummy, active-controlled, multicenter study to assess the efficacy and safety of vilaprisan in subjects with uterine fibroids (ASTEROID 5)


  • Sponsor: Bayer AG
  • EK-Nr: 1059/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Univ.-Klinik für Gyn. Endokrin. und Reproduktionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Bettina Toth

… und 6 weitere Prüfzentren

Randomisierte, kontrollierte Doppelblindstudie der Phase 2 mit Tucatinib vs. Placebo in Kombination mit Capecitabin und Trastuzumab bei Patienten mit vorbehandeltem, nicht-rezesierbarem lokal fortgeschrittenen oder metastasierten HER2-positiven (HER+) Mammakarzinom (HER2CLIMB) Phase 2 Randomized Double-Blinded, Controlled Study of Tucatinib vs. Placebo in Combination with Capecitabine and Trastuzumab in Patients with Pretreated Unresectable Locally Advanced or Metastatic HER2+ Breast Carcinoma (HER2CLIMB)


  • Sponsor: Cascadian Therapeutics
  • EK-Nr: 1052/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Frauenheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Daniel Egle

… und 3 weitere Prüfzentren

CPDR001F2301 - Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zum Vergleich der Kombination von PDR001, Dabrafenib und Trametinib gegenüber Placebo, Dabrafenib und Trametinib bei nicht vorbehandelten Patienten mit inoperablem oder metastasiertem BRAF V600-mutiertem Melanom CPDR001F2301 - A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase III study comparing the combination of PDR001, dabrafenib and trametinib versus placebo, dabrafenib and trametinib in previously untreated patients with unresectable or metastatic BRAF V600 mutant melanoma


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1079/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Georg Weinlich

… und 2 weitere Prüfzentren

Randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-2a-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von AMG 301 zur Migräne-Prävention A Phase 2a Randomized Double-blind Placebo Controlled Study to Evaluate the Efficacy and Safety of AMG 301 in Migraine Prevention


  • Sponsor: Amgen GmbH
  • EK-Nr: 1062/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz.Prof.Priv.Doz.Dr. Gregor Brössner

… und ein weiteres Prüfzentrum

Ixazomib in Kombination mit Carboplatin bei Patientinnen mit vorbehandeltem, triple-negativem Brustkrebs Ixazomib (MLN9708) in combination with carboplatin in pretreated women with advanced triple-negative breast cancer (CARIXA)


  • Sponsor: AGMT gGmbH
  • EK-Nr: 1077/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: UK Innsbruck, Universitätsklinik für Frauenheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Daniel Egle

… und 8 weitere Prüfzentren

Eine randomisierte, doppelblinde, Placebo kontrollierte, multizentrische, ereignisgesteuerte Phase III Parallelgruppenstudie, um die Wirksamkeit und Sicherheit von Finerenone, welches zusätzlich zur Standardtherapie eingenommen wird, am Fortschreiten der Nierenerkrankung von Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 und der klinischen Diagnose einer diabetischen Nierenerkrankung zu untersuchen. A randomized, double-blind, placebo-controlled, parallel-group, multicenter, event-driven Phase III study to investigate the efficacy and safety of finerenone, in addition to standard of care, on the progression of kidney disease in subjects with type 2 diabetes mellitus and the clinical diagnosis of diabetic kidney disease


  • Sponsor: Bayer AG
  • EK-Nr: 1065/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 15.06.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ. Klinik für Innere Medizin IV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Gert Mayer

… und 14 weitere Prüfzentren

Beurteilung der Organqualität vor Lebertransplantation mittels konfokaler Mikroskopie und Zytokinexpressionsanalyse Assessment of liver graft quality prior to transplantation by life confocal imaging and cytokine expression profiling - LIVER BIOPSYCHRONOLOGY -


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1025/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 19.06.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Stefan Schneeberger

Sexuelle Zufriedenheit bei Patientinnen nach Labienreduktionsplastik Sexual satisfaction after labial surgery


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Laura Wolf
  • EK-Nr: 1031/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: Universitätsfrauenklinik Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Stephan Kropshofer

Retrospektiver Vergleich der Erfolgsrate des medikamentösen Managements der gestörten Frühschwangerschaft: Spontanschwangerschaften versus IVF Retrospective analysis ot the success rate of medical management of early pregnancy failure (EPF): Spontaneous pregnancies versus IVF


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Assoz. Prof. PD Dr. Beata Seeber
  • EK-Nr: 1030/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: MUI Univ.-Klinik für Endokrinologische Gynäkologie und Reproduktionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof. PD Dr. med. univ. Beata Seeber

Anwendungsschema und Sicherheit/Wirksamkeit von Nivolumab in der routinemäßigen onkologischen Praxis (CA209234) Pattern of Use and Safety/Effectiveness of Nivolumab in Routine Oncology Practice (CA209234)


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb
  • EK-Nr: 1035/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Jakob Rudzki

… und 2 weitere Prüfzentren

Präoperative Lungenbiopsie zur Diagnosesicherung bei malignitätsverdächtigem Rundherd: eine retrospektive Analyse N.A.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Cand. med. Stephan Fesenmeier
  • EK-Nr: 1032/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Herbert Maier

Bestimmung der Persistenz von Antikörpern gegen Natalizumab Bestimmung der Persistenz von Antikörpern gegen Natalizumab


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1014/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Univ.-Klinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Florian Deisenhammer

Retrospektive Sero-Survey zur Untersuchung der Empfänglichkeit für Masern (und Röteln) in Tirol, Österreich MA-SER-TI Retrospective sero-survey to assess the susceptibility for measels (and rubella) in Tyrol, Austria MA-SER-TI


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1082/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: MUI Sektion für Hygiene, Mikrobiologie und Sozialmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. Peter Kreidl

Prüfzentrum: MUI Sektion für Virologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. med. univ. Dorothee Von Laer

Nabilon für nicht-motorische Symptome bei der Parkinson-Krankheit: Eine randomisierte, placebo-kontrollierte, doppelblinde, in Parallelgruppen ablaufende Entzugsstudie mit auf die Therapie ansprechenden Patienten. Nabilone for non-motor symptoms in Parkinson’s disease: A Randomized Placebo-controlled, double-blind, parallel-group, enriched enrolment randomized withdrawal Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1008/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 26.06.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.-Prof. Dr. Klaus Seppi

Vergleich der bildgebenden Darstellung des Nervus occipitalis major (GON) und des Nervus vagus (VN) mit hochauflösender Magnet Resonanz Tomographie (MRT) und Ultraschall (US) – eine explorative Pilotstudie Comparison of Greater Occipital and Vagus Nerves depiction with high resolution MR and US


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1038/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 11.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neuroradiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Elke Gizewski

Pilotstudie: Presepsin als möglicher Prädiktor postoperativer Komplikationen nach Pankreasresektionen n.a.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr PD Dr. Stefan Stättner
  • EK-Nr: 1081/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 11.07.2017

Prüfzentrum: MUI - Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD Dr. Stefan Stättner

Einfluss der neuropsychologischen Funktionsfähigkeit auf die schulische Teilhabe von neuroonkologisch erkrankten Kinder- und Jugendlichen - Eine retrospektive Datenanalyse Impact of neuropsychological funtioning on school participation after treatment for pediatric CNS-tumors: an ICF(CY)-based, retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Wien
  • Diplomarbeit: Frau Mag. PhD Lisa Steger
  • EK-Nr: 1064/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 11.07.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität, Univ.-Klinik für Pädiatrie I, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Meister

Fragebogenbasierte Studie zur Erfassung der Lebensqualität von Transgender Personen unter Hormontherapie Questionnaire-based study about Quality of life in transgender people while hormonetherapy


  • Sponsor: Univ.Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Department Frauenheilkunde
  • Diplomarbeit: Frau Dr. med. univ. Sarah Feigl
  • EK-Nr: 1049/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 12.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Uni. Prof.in Dr.in Bettina Toth

Erfassung von Daten zur Mikrobiota bei Propionazidämie (Propionic Acidemia Microbiota Data Collection, PAMDC) Propionic acidemia microbiota data collection (PAMDC)


  • Sponsor: Nutricia Research
  • EK-Nr: 1080/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 12.07.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau PD Dr. med. Dipl. oec. troph. Sabine Scholl-Bürgi

Eine randomisierte, offene Phase-III Studie zu Abemaciclib in Kombination mit einer adjuvanten endokrinen Standardtherapie im Vergleich zu einer alleinigen adjuvanten endokrinen Standardtherapie bei Patienten mit nodal-positivem, Hormonrezeptor-positivem, HER2 negativem Hochrisiko-Brustkrebs im Frühstadium A Randomized, Open-Label, Phase 3 Study of Abemaciclib Combined with Standard Adjuvant Endocrine Therapy versus Standard Adjuvant Endocrine Therapy Alone in Patients with High Risk, Node Positive, Early Stage, Hormone Receptor Positive, Human Epidermal Receptor 2 Negative, Breast Cancer


  • Sponsor: Eli Lilly and Company
  • EK-Nr: 1096/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 17.07.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Daniel Egle

Prüfzentrum: Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Michael Hubalek

… und 3 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-4-Studie an Patienten mit pulmonal-arterieller Hypertonie zur Beurteilung der Wirkung von Selexipag auf die körperliche Aktivität im Alltagsleben sowie die vom Patienten selbst berichteten Symptome und deren Auswirkungen A multi-center, double-blind, placebo-controlled, Phase 4 study in patients with pulmonary arterial hypertension to assess the effect of selexipag on daily life physical activity and patient’s self-reported symptoms and their impacts


  • Sponsor: Actelion Pharmaceuticals Ltd
  • EK-Nr: 1095/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 17.07.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Innere Medizin II, Abteilung für Pneumologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Judith Löffler-Ragg

… und ein weiteres Prüfzentrum

Eine Phase-III-Studie zu BBI-608 plus nab-Paclitaxel mit Gemcitabin bei erwachsenen Patienten mit metastasierendem Pankreas-Adenokarzinom A Phase III Study of BBI-608 plus nab-Paclitaxel with Gemcitabine in Adult Patients with Metastatic Pancreatic Adenocarcinoma.


  • Sponsor: Boston Biomedical Inc.
  • EK-Nr: 1093/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 17.07.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: University Hospital Innsbruck, Department Hematology & Oncoloy

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Kathrin Philipp-Abbrederis

… und 4 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, offene, randomisierte Phase-III-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Lenvatinib in Kombination mit Everolimus oder Pembrolizumab gegenüber Sunitinib allein bei der Erstlinienbehandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (CLEAR) Multicenter, Open-label, Randomized, Phase 3 Trial to Compare the Efficacy and Safety of Lenvatinib in Combination with Everolimus or Pembrolizumab Versus Sunitinib Alone in First-Line Treatment of Subjects with Advanced Renal Cell Carcinoma (CLEAR)


  • Sponsor: Eisai Ltd.
  • EK-Nr: 1003/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 17.07.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Renate Pichler

… und 3 weitere Prüfzentren

Körperliche Aktivität und Vitamin D Spiegel bei MS PatientInnen Physical activity and vitamin levels in MS patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, Uni.-Klinik für Neurologie
  • Diplomarbeit: Herr Florian Deisenhammer
  • EK-Nr: 1088/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 19.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Florian Deisenhammer

Jod im Harn von schwangeren österreichischen Frauen - Folgestudie Innsbruck Iodine excretion in the Urine of pregnant women in Austria - a successive study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Ass. Prof. Dr. Julia Engl
  • EK-Nr: 1027/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 19.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass. Prof. Dr. Julia Engl

Probensammlung zur Untersuchung der Probenstabilität in den Testsystemen Elecsys Cyclosporin / Tacrolimus / Sirolimus / Everolimus Elecsys Cyclosporin / Tacrolimus / Sirolimus / Everolimus Sample Collection for Sample Stability


  • Sponsor: Roche Diagnostics GmbH
  • EK-Nr: 1045/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 19.07.2017

Prüfzentrum: MUI - Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Stefan Schneeberger

TRAPISTtrial: eine Studie zum Vergleich zwischen früher versus später Intervention bei twin reversed arterial perfusion sequence Early versus late intervention for twin reversed arterial perfusion sequence: an open-label randomize controlled trial


  • Sponsor: University Hospital Leuven, Belgium
  • EK-Nr: 1068/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 19.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Gynäkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. Irene Mutz-Dehbalaie

Diplomarbeit: Retrospektive Analyse der Morbiditäts- und Mortalitätsrate nach Leberresektionen und deren Einfluss auf das onkologische Outcome n.a.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr cand. med. Lukas Bajorek
  • EK-Nr: 1076/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 20.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner

Retrospektive Single-Center-Studie zur Beurteilung des Langzeitverlaufes nach Lebertransplantation im Kindesalter n.a.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau cand. med. Silvia Clauser
  • EK-Nr: 1103/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 21.07.2017

Prüfzentrum: MUI - Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ.-Prof. Dr. Stefan Schneeberger

Ist das laparoskopisch verstellbare Magenband ein unterschätzter Risikofaktor zur Enstehung des Ösophaguskarzinom? - Eine gesamtösterreichische Umfrage Laparoscopic adjustable gastric banding: An underestimated risk factor for the development of esophageal cancer? – A nationwide survey.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1015/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 21.07.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Philipp Gehwolf

Retrospektive Diagnoseanalyse der Storno-Einsätze NEF Innsbruck und Telfs, nicht notärztlich gesehener und ans LKI eingelieferter Patienten, 2. Halbjahr 2016 Diagnosis analysis of out of hospital emergency events where the emergency physician was cancelled bevore arriving


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Univ.Prof. Michael Baubin
  • EK-Nr: 1022/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 21.07.2017

Prüfzentrum: Innsbruck und Telfs

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Baubin

Anti-HER2 gerichtete Therapien bei Hirnmetastasen des Mammakarzinoms - retrospektive Datenauswertung Anti-HER2 targeted therapy in brain metastasis of breast carcinoma - retrospective analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Günther Stockhammer
  • EK-Nr: 1066/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 21.07.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Günther Stockhammer

TIKAP- Knowledge-Attitude and Practice Studie zur persönlichen Impfeinstellung bei im Jahr 2002 und 2003 geborenen Schülern und Schülerinnen in Tirol TIKAP- Knowledge-Attitude and Practice Study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau MSc PhD Edith Sturm
  • EK-Nr: 1072/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 21.07.2017

Prüfzentrum: Sektion für Hygiene und medizinische Mikrobiologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr.med.univ., MSc Peter Kreidl

Validierung des Proteomedix Diagnose Tests zur besseren Unterscheidung von Prostatakarzinom gegenüber benignen Erkrankungen bei Patienten die sich einer Prostatabiopsie zur Tumorabklärung unterzogen haben Study to Validate the Proteomedix-Diagnosis Test to Adequately Diagnose PCa vs. benign conditions in Male Subjects Requiring Biopsy of the Prostate.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1115/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 25.07.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Wolfgang Horninger

Eine kontrollierte randomisierte Studie über die chirurgische Behandlung von Herzklappenfehlern Perceval Sutureless Implant vs. Standard Aortic Valve Replacement


  • Sponsor: Sorin Group Italia Srl
  • EK-Nr: 1100/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 25.07.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. Dr. Nikolaos Bonaros

Eine randomisierte, Plazebo-kontrollierte, Doppelblindstudie der Phase 3 zur Erhaltungstherapie mit oral eingenommenem Ixazomib im Anschluss an eine Ersttherapie bei Patienten mit neu diagnostiziertem Multiplem Myelom ohne vorherige Stammzelltransplantation A Phase 3, Randomized, Placebo-Controlled, Double-Blind Study of Oral Ixazomib Maintenance Therapy After Initial Therapy in Patients With Newly Diagnosed Multiple Myeloma Not Treated With Stem Cell Transplantation


  • Sponsor: Millennium Pharmaceuticals, Inc
  • EK-Nr: 1092/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 25.07.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Eberhard Gunsilius

… und ein weiteres Prüfzentrum

Pilotstudie: „Metabolomics“ Analyse von Patienten mit Multiplen Myelom Metabolomics analysis of patients with multiple myeloma


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, Innere Medizin V
  • EK-Nr: 1085/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 25.07.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ.-Klinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. Eberhard Gunsilius

Adjuvante Strahlentherapie nach brusterhaltender Operation beim Mammakarzinom: Hypofraktionierung mit simultan-integriertem Boost versus Standard-Fraktionierung (HYPOSIB) Adjuvant radiotherapy after breast-conserving surgery in mamma-CA: hypofractioning with simultanious-integrated boos vs. standard-fractioning (HYPOSIB)


  • Sponsor: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein; Campus Lübeck
  • EK-Nr: 1016/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 28.07.2017

Prüfzentrum: MUI / Universitätsklinik für Strahlentherapie-Radioonkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. DI Peter Lukas

Vergleich der Proteomanalyse aus uterinen Spülproben in 3 Zyklusphasen bei Frauen mit idiopathischer Sterilität, Frauen mit Endometriose, Abortpatientinnen und bei rezidivierendem Implantationsversagen proteomic analysis of endometrial flushes in four Groups: recurrent spontaeous abortions, endometriosis, recurrent Implantation failure and controls with idiopathic sterility


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck; Klinik für gynäkologische Endokrinologie/ Reproduktionsmedizin
  • Diplomarbeit: Frau Prof. Dr. Bettina Toth
  • EK-Nr: 1055/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 31.07.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck; Klinik für gyn. Endokrinologie/ Repro.med.

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. med. Bettina Toth

Neuronale Korrelate von Sprachverständnis bei Patienten mit hochgradigen Schwerhörigkeiten Neuronal signatures of speech comprehension in patients with profound hearing loss


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1041/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 02.08.2017

Prüfzentrum: Univ,.Klinik für Hör-, Stimm- und Sprachstörungen, MUI

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.-Prof. Dr. Patrick Zorowka

Soluble Biomarker Studie aus dem peripheren Blut bei soliden Tumoren soluble biomarkers in liquid biopsies of solid tumor patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin V
  • EK-Nr: 1051/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 03.08.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Heinz Zwierzina

Pilotstudie: Unmittelbare und langfristige Effekte einer therapeutischen Klettereinheit auf die psychische Befindlichkeit bei psychiatrisch stationären Kindern und Jugendlichen Pilot study: Acute and longtime effects of a therapeutic climbing therapy session on wellbeing in psychiatric Kids and adolescent in-patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1013/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 17.08.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Ju

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Dr. Kathrin Sevecke

Einfluss des Alters auf inflammatorische Parameter und Chemotaxis von Lymphozyten Age-related changes in inflammatory parameters and chemotaxis of lymphocytes


  • Sponsor: Universität Innsbruck, Institut für Biomedizinische Alternsforschung
  • EK-Nr: 1105/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 21.08.2017

Prüfzentrum: Institut für Biomedizinische Alternsforschung

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Beatrix Grubeck-Loebenstein

Ultraschall-gezielte Kryoneurolyse in der Lendenwirbelsäule Ultrasound-guided Cryoneurolysis in the lumbar spine


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, Department Radiologie
  • EK-Nr: 1019/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 21.08.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.Doz. Dr. Alexander Loizides

Schädelentwicklung nach Kraniosynostosenoperation des Skaphozephalus: eine retrospektive Studie Development of the skull after craniosynostosis surgery in scaphocephalic patients: a retrospective study.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Prof. DDr. Michael Rasse
  • EK-Nr: 1087/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 23.08.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. DDr. Michael Rasse

„Evaluation der Gesundheitsbedürfnisse von Frauen mit Krebserkrankungen - Women 4 Women“ "EVALUATION OF MEDICAL HEALTHCARE AND WELLNESS NEEDS OF WOMAN WITH CANCER - WOMEN 4 WOMEN“


  • Sponsor: Medizinsche Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1104/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 23.08.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass. Prof. PD. Dr. med. univ. Dolores Wolfram

Eine offene , multizentrische , randomisierte zwei Perioden umfassende Crossoverstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit eines Closed-loop Systems (“künstliche Bauchspeicheldrüse“). Vergleich von verdünntem und nicht verdünntem Insulin zur Blutzuckereinstellung über 21 Tage bei Kindern im Alter von 1-7 Jahren mit Typ 1 Diabetes Die künstliche Bauchspeicheldrüse in Kleinkindern mit Typ1 Diabetes Pilot-KidsAP01 An open-label, multi-centre, randomised, 2-period cross-over study to assess the efficacy and safety of closed loop insulin delivery using diluted insulin in comparison with closed loop with non-diluted insulin over 21 days in children with type 1 diabetes aged 1 to 7 years in the home Setting Short: The artificial pancreas in very Young children with T1D-pilot-KidsAP01


  • Sponsor: University of Cambridge, Wellcome Trust-MRC Institute of Metabolic Science
  • EK-Nr: 1107/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 23.08.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde - Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof. Priv.Doz. Dr. Sabine Hofer

Exzessiver fragmentarischer Myoklonus im Schlaf und elektrophysiologische Abklärung Excessive Fragmentary Myoclonus in sleep and electrophysiological work up


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1094/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 23.08.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Neurologie, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ. Prof. Dr. Birgit Högl

3 Tesla Magnetresonanz Tomographie bei seltenen neurologischen Erkrankungen / Bewegungsstörungen – eine Pilotstudie 3 Tesla Magnetic Resonance Imaging in rare neurological disorders - a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1074/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 23.08.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv. Doz. Dr. , MSc Sylvia Boesch

Zystektomiedatenbank beim Urothelkarzinom Single-Center Study of a radical cystectomy biobank in bladder cancer


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1006/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 24.08.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Ass. Dr.med.univ. Renate Pichler

Eine prospektive, einarmige, multizentrische, klinische Open-Label-Prüfung zur Beurteilung der Sicherheit und Leistungsfähigkeit von SILKline Brustimplantaten bei gesunden Frauen A prospective, single-arm, open-label, multicenter clinical investigation to assess the safety and performance of SILKline breast implants in healthy female subjects


  • Sponsor: POLYTECH Health & Aesthetics GmbH
  • EK-Nr: 1113/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 31.08.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und ästhetische Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.-Prof. Dr. med.univ. Gerhard Pierer

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Parallelgruppenstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von intravenös verabreichtem BMS-986168 bei Studienteilnehmern mit progressiver supranukleärer Blickparese A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Parallel-Group Study to Evaluate the Efficacy and Safety of Intravenously Administered BMS-986168 in Participants with Progressive Supranuclear Palsy


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb International Corporation
  • EK-Nr: 1043/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 31.08.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Klaus Seppi

… und ein weiteres Prüfzentrum

YO39523 IMagyn050 - Multizentrische, randomisierte Phase-III-Vergleichsstudie von Atezolizumab versus Placebo in Kombination mit Paclitaxel, Carboplatin und Bevacizumab bei Patientinnen mit neu diagnostizierten Ovarial-, Tuben- oder primären Peritonealkarzinomen im Stadium III oder IV YO39523 IMagyn050 - A phase III, multicenter, randomized study of Atezolizumab versus Placebo administered in combination with Paclitaxel, Carboplatin and Bevacizumab to patients with newly-diagnosed stage III or Stage IV ovarian, fallopian tube or primary peritoneal cancer


  • Sponsor: F.Hoffmann-La Roche Ltd.
  • EK-Nr: 1109/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 31.08.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Univ. Klinik f. Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Marth

… und 3 weitere Prüfzentren

Tiroler Hepatitis C Register bei Patienten mit ehemaligen oder aktivem Drogenkonsum sowie bei Patienten im Substitutionsprogramm Tyrolean Hepatitis C Registry for Substance Users


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1112/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 01.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Armin Finkenstedt

Nächtlicher Sauerstoffmangel bei Patienten über 75 Jahren und sein möglicher Einfluss auf die Merkfähigkeit Nightly Hypoxemia in the Elderly Population and its Correlation with cognitive impairment and Dementia


  • Sponsor: Department of Sport Science, University of Innsbruck
  • Dissertation: Frau Dr. med. univ, MMSc, PhD Michaela Defrancesco
  • EK-Nr: 1058/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 01.09.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Psychiatrie I, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr.med.univ. MMSc., PhD Michaela Defrancesco

Befragung von Patienten nach Myokardinfarkt: Einfluss der Infarktgröße auf Berufsunfähigkeit und Invalidität Impact of infarct size on disability and invalidity after myocardial infarction.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1067/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 11.09.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Bernhard Metzler

Hat die Lage des operativen Zugangs (inframammär vs Lollipop Inzision) bei der Mastektomie Einfluss auf das postoperative Ergebnis der Implantatrekonstruktion? Are postoperative results of Implant Breast Reconstruction dependent on Incision site - a comparison between inframammary and lollypop incision


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1099/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 11.09.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv. Doz.Dr. Monika Lanthaler

‚Genetische und transkriptionelle Analysen der Tumor-Immunzell-Interaktion in menschlichen Lungenkarzinomen‘ Tumor-immun-interaction in human lung cancers - genetic and transcriptional analyses


  • Sponsor: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin V
  • EK-Nr: 1142/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 14.09.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.Prof. Dr. med. Heinz Zwierzina

Register für Aortenklappenstenose-Patienten mit geringem Schlagvolumensindex und geringem Gradienten Low Flow Low Gradient Aortic Stenosis Registry


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1020/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 14.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr assoz. Prof. Priv. Doz. Dr. Nikolaos Bonaros

COOL-AMI EU-PIVOTAL-STUDIE: Eine Multizentrische, prospektive, randomisierte, kontrollierte Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von Kühlung als Begleittherapie zur perkutanen Intervention bei Patienten mit akuten Myokardinfarkt. COOL-AMI EU-PIVOTAL-STUDIE: A multicenter , prospective, randomized-controlled trial to assess the safety and effectiveness of cooling as an adjuntive therapy to percutaneaus intervention in patients with acute myocardial infarction


  • Sponsor: ZOLL Circulation, Inc
  • EK-Nr: 1106/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 14.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck - Univ.-Klinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Bernhard Metzler

Retrospektive Analyse der Inzidenz und des Risikoprofils der monoklonalen Gammopathie unklarer Signifikanz mit und ohne Dermatopathie/Vaskulitis am LKI Retrospective analysis of the incidence and risk profile of monoclonal gammopathy of unclear significance with and without dermatopathy / vasculitis at the LKI


  • Sponsor: Medizinische Universiät Innsbruck
  • EK-Nr: 1144/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 14.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. med.univ. Eberhard Gunsilius

Eine prospektive Studie zur täglichen Belastung bei Patienten mit hüftnahen Oberschenkelfrakturen (proximale inter-, per- oder subtrochantäre Frakturen) behandelt mit einem TFNA (Trochanter Fixation Nail Advanced) Nagel A prospective study to investigate postoperative real life weight bearing measured in patients treated with a Trochanter Fixation Nail Advanced (TFNA)


  • Sponsor: AO Clinical Investigation and Publishing Foundation (AOCID)
  • EK-Nr: 1133/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 15.09.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Blauth

Validierung des “Toronto Aortic Stenosis Quality of Life Questionnaire” Fragebogens für Patienten mit Aortenstenose, bei denen ein chirurgischer Herzklappenersatz oder eine transfemorale kathetergestützte Aortenklappenimplantation durchgeführt wurde Validation of the “Toronto Aortic Stenosis Quality of Life Questionnaire” in patients undergoing Surgical Aortic Valve Replacement or Transfemoral Transcatheter Aortic Valve Implantation: The TASQ Registry


  • Sponsor: IPPMed GmbH
  • EK-Nr: 1122/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 15.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitäts-Klinik für Herzchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Nikolaos Bonaros

Kardiale Magnetresonanztomographie als früher Marker zur Erfassung von Chemotherapie-induzierter Kardiotoxizität bei Patienten mit Mb. Hodgkin und hochmalignen Non Hodgkin Lymphomen Cardiac Magentic Resonance Imaging for early identificat


  • Sponsor: Medizinische Universiät Innsbruck
  • EK-Nr: 1101/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 20.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin III +V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Bernhard Metzler

Pilotstudie - Sicherheit und Wirksamkeit von vibrotaktilem Feedback bei ProbandInnen nach Amputation der unteren Extremität Pilot Study – Safety and Efficacy of vibro-tactile feedback for subjects with amputation of the lower extremity


  • Sponsor: Saphenus Medical Technology GmbH
  • EK-Nr: 1047/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 20.09.2017

Prüfzentrum: MUI - Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. Eva-Maria Baur

Retrospektive radiologische Beurteilung der Implantatposition und Pfannenmigration von diversen an der Univ. Klinik für Orthopädie Innsbruck verwendeten Pfannenmodellen bei Hüft-Totalendoprothesen Retrospective radiographic evaluation of cup-position and cup-migration of various at the Department of Orthopaedic Surgery at the Medical University of Innsbruck used cup components in total hip arthroplasties


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck - Univ. Klinik für Orthopädie
  • Diplomarbeit: Herr Dr. Dietmar Dammerer, MSc PhD
  • EK-Nr: 1124/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.09.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Orthopädie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Martin Thaler

Eine retrospektive Analyse über den Einfluss der Aktivität des Koagulationsfaktors XII bei kritisch kranken Patienten auf aPTT Retrospective analysis to assess the influence of factor XIIa deficiency on aPTT in critical ill patients


  • Sponsor: UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH
  • EK-Nr: 1151/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.09.2017

Prüfzentrum: MUI / Univ.-Klinik für Allgemeine und Chirurgische Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Dietmar Fries

Therapie der Birkenpollenallergie durch Apfelkonsum Therapy of birch pollen allergy by apple consumption


  • Sponsor: MUI (akademische Eigenstudie über EU Interreg Projekt)
  • EK-Nr: 1116/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 25.09.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao.Univ.-Prof. Dr. med. Norbert Reider

Europäisches Register für Herzkreislaufstillstände Studie Zwei (EuReCa Zwei) European Registry of Cardiac Arrest Study Two (EuReCa TWO)


  • Sponsor: European Resuscitation Council
  • EK-Nr: 1143/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 27.09.2017

Prüfzentrum: LKH Innsbruck/ LKH Hall mit NEFs Innsbruck/Hall/Telfs

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. MSc. Michael Baubin

Prüfzentrum: BKH St. Johann i. Tirol mit NEF St. Johann

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau OÄ Dr. Michaela Terplak

Prüfzentrum: BKH Lienz mit NEF Lienz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Alfred Senfter

Prüfzentrum: BKH Kufstein mit NEFs Kufstein/Kramsach

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Adolf Schinnerl

Prüfzentrum: BKH Schwaz mit NEF Schwaz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Daniel Rainer

Prüfzentrum: BKH Reutte mit NEF Reutte

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Christian Wagner

Prüfzentrum: LKH Innsbruck mit NAH Christophorus 1

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Regina Unterpertinger

Prüfzentrum: ÄLRD Tirol mit NEFs Imst/Zams/Schönberg/Mayrhofen (nur präklinische Daten)

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr. Adolf Schinnerl

Retrospektive Analyse der Managementstrategie bei Rezidiv nach operativer Sanierung bei analen HPV Läsionen N.A.


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr cand. med Urlich Juen
  • EK-Nr: 1070/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 29.09.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Irmgard Kronberger

Arterielle Conduits in der Lebertransplantation (retrospektive Studie) Outcome Analysis of Arterial Conduits in Liver Transplantation (retrospective study)


  • Sponsor: Swiss HPB Center / University Hospital Zurich / Department of Surgery and Transplantation

  • EK-Nr: 1138/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 29.09.2017

Prüfzentrum: MUI - Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Manuel Maglione

Retrospektive Fallstudie von pädiatrischen Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, welche bei therapierefraktärem Verlauf als Ultima-Ratio-Therapie mit Vedolizumab behandelt wurden Retrospective case study of pediatric patients with therapy-resistant chronic inflammatory bowel disease who were treated with vedolizumab as ultima ratio approach


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1140/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 29.09.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Department für Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Andreas Entenmann

COSGOD III Sauerstoffsättigung des Gehirns zur Steuerung der Atem-/Kreislaufunterstützung und Sauerstofftherapie bei Frühgeborenen nach der Geburt COSGOD III Cerebral regional tissue Oxygen Saturation to Guide Oxygen Delivery in preterm neonates during immediate transition after birth


  • Sponsor: Medizinische Universität Graz (für europäische Zentren)
  • EK-Nr: 1048/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 03.10.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck/Uniklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.Prof. Dr. Ursula Kiechl-Kohlendorfer

VISAGE - Äusserlich sichtbare Merkmale durch Genomik: Erweiterung der forensischen DNA-Analyse für die Erstellung von äusserlich sichtbaren Merkmalen an Spuren VISAGE - Visible Attributes Through Genomics: Broadened Forensic Use of DNA for Constructing Composite Sketches from Traces


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1086/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 04.10.2017

Prüfzentrum: Institut für Gerichtliche Medizin, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o. Univ.-Prof. Dr. Richard Scheithauer

Polysomnographie und multiple Schlaflatenz Test bei Narkolepsie Typ I: eine retrospektive Studie Polysomnography and multiple sleep latency test in narcolepsy type I patients: A retrospective study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Neurologie
  • EK-Nr: 1010/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 04.10.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. Univ.-Prof. Dr. Birgit Högl

Schmerzen beim Lipödem - Fragebogenstudie Pain in Lipiedema Survey


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1145/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 04.10.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Sektion für klinisch-funktionelle Anatomie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Erich Brenner

Auswirkungen von professionell geführten Skitouren auf die muskuläre Ermüdung bei Patientinnen und Patienten mit unilateraler Total Knie Endoprothese (Knie-TEP) Effects of ski mountaineering on muscle fatigue of patients with unilateral total knee arthroplasty (TKA)


  • Sponsor: Tirol Kliniken GmbH
  • EK-Nr: 1125/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 04.10.2017

Prüfzentrum: Tirol Kliniken GmbH, ISAG Sportmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.Prof. Dr. Wolfgang Schobersberger

Autoimmunhämolytische Anämie - Register Autoimmune Hemolytic Anemia (AIHA) Registry (AGMT_AIHA-Reg)


  • Sponsor: Arbeitsgemeinschaft Medikamentöse Tumortherapie gemeinnützige GmbH
  • EK-Nr: 1118/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 04.10.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin V, Hämatologie und Onkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Michael Steurer

Klinische, molekulargenetische und pathophysiologische Charakterisierung seltener Lebererkrankungen clinical, moleculargenetic and pathophysiological characterisation of rare hepatopathies


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1029/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 09.10.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ-Prof. Dr. Thomas Müller

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ-Prof. Dr. Herbert Tilg

Unterschied der manuellen Reposition in Bruchspaltanästhesie zur Reposition im Aushang bei einer distalen Radiusfraktur - eine prospektiv randomisierte Studie Difference between manual reduction in local anaesthesia and reduction with traction only in fractures of the distal radius - a prospective randomized study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1091/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 09.10.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Unfallchirugie, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. PD Dr. Rohit Arora

Untersuchung kognitiver Fertigkeiten von Patient/inn/en mit höhergradiger Hörstörung Analysis of cognitive capabilities of profoundly deaf older patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1136/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 09.10.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Hör- Stimm und Sprachstörungen, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Patrick Zorowka

Einfluss von Sprachanweisungen verschiedener automatisierter externer Defibrillatoren (AED) auf Basismaßnahmen der Reanimation (BLS) am Phantom Impact of voice prompts of different automated external defibrillators (AED) on basic life support (BLS) using manikins


  • Sponsor: Med. Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Prof. Wolfgang Lederer
  • EK-Nr: 1165/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 11.10.2017

Prüfzentrum: MUI Univ.-Klinik f. Anästhesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Unkiv.-Prof.Dr. Wolfgang Lederer

Post Cholezystektomie Gallengangsverletzung: frühe vs späte chirurgische Versorgung mit Hepaticojejunostomie (retrospektive Studie) Post cholecystectomy bile duct injury: early vs late repair with hepaticojejunostomy (retrospective study)


  • Sponsor: Skåne University Hospital/ Department of Surgery
  • EK-Nr: 1135/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 16.10.2017

Prüfzentrum: MUI - Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner

Korrelation der peripheren Atherosklerosebelastung mit dem Kurz- und Langzeitergebnis nach elektiver myokardialer Revaskularisation Correlation of peripheral atherosclerotic burden with the short-term and long-term outcome in patients with elective myocardial revascularisation


  • Sponsor: MUI
  • EK-Nr: 1098/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 16.10.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Ibk, Universitätsklinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Peter Marschang

Entwicklung populationsspezfischer EORTC Lebensqualitätsfragebögen Development of population-specific EORTC Quality of Life measures


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1069/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 16.10.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Psychiatrie II

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ.-Prof. Dr. Barbara Sperner-Unterweger

Zentralnervöse Grundlagen impliziter Affektverarbeitung beim Fibromyalgie-Syndrom Central nervous foundations of implicit affective processing in fibromyalgia syndrome


  • Sponsor: UMIT - Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
  • EK-Nr: 1097/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 17.10.2017

Prüfzentrum: Landeskrankenhaus Hochzirl

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr OA Dr Wolfgang Halder

ATALANTE - Eine randomisierte doppelblinde Phase-III-Studie mit Atezolizumab versus Placebo bei Patientinnen mit spätrezidivierendem epithelialem Ovarial-, Tuben- oder Peritonealkarzinom zur Behandlung mit platinbasierter Chemotherapie und Bevacizumab ATALANTE - A randomized, double blinded, phase III study of atezolizumab versus placebo in patients with late relapse of epithelial ovarian, fallopian tube, or peritoneal cancer treated by platinum-based chemotherapy and bevacizumab


  • Sponsor: ARCAGY-GINECO
  • EK-Nr: 1166/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 17.10.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Univ. Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Christian Marth

… und 3 weitere Prüfzentren

Bewegungsinterventionen bei Angsterkrankungen und Posttraumatischen Belastungsstörungen - eine randomisierte und kontrollierte klinische Pilotstudie Exercise interventions for anxiety and posttraumatic stress disorders - a randomized controlled clinical pilot trial


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Dissertation: Frau MSc Carina Bichler
  • EK-Nr: 1139/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 22.10.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Psychiatrie 2

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Univ. Prof. Barbara Sperner-Unterweger

Exosomenanalyse im Speichel und Serum von Patienten mit Kopf-Hals Karzinomen zur Identifikation von Risikofaktoren für Therapieresistenz und Rezidivneigung nach Strahlentherapie Analysis of exosomes in saliva and Serum of patients with head and neck cancer to identify risk factors für radioresistance and tumor relapse


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1053/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 29.10.2017

Prüfzentrum: MUI/Universitätsklinik für Strahlentherapie-Radioonkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr PD DR. Sergej Skvortsov

Wiederholte Gabe von Levosimendan-Infusionen bei Patienten mit fortgeschrittener chronischer Herzinsuffizienz REPETITIVE LEVOSIMENDAN INFUSIONS FOR PATIENTS WITH ADVANCED CHRONIC HEART FAILURE


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1149/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 29.10.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ. Klinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Gerhard Pölzl

… und 4 weitere Prüfzentren

Adjuvante Imiquimod Therapie zur Senkung der Rezidivrate nach operativer Therapie bei analen HPV-Läsionen -


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1071/2017
  • Sitzung: 08.06.2017
  • Votum: 29.10.2017

Prüfzentrum: MUI Univ.-Klinik für Visceral, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Irmgard Kronberger

Biomarker basiertes Prostatakarzinommanagement Biomarker Guided Prostate Cancer Management


  • Sponsor: MUI, Universitätskinik für Urologie
  • EK-Nr: 1148/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 10.11.2017

Prüfzentrum: MUI Univ. Klinik für Urologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass Prof Priv Doz, Dr. PhD Isabel Heidegger-Pircher

Pilot Studie Elecsys® HCV Duo Elecsys / cobas e (Leistungsbewertungsprüfung) Pilot Study Elecsys HCV Duo on Elecsys´/ cobas e


  • Sponsor: Roche Diagnostics Gmbh
  • EK-Nr: 1172/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 14.11.2017

Prüfzentrum: Zentralinstitut für Bluttransfusion und Immunologische Abteilung der tirol-klini

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Doz. Dr. Harald Schennach

EINE RANDOMISIERTE, DOPPELBLINDE, PLACEBOKONTROLLIERTE, 52-WÖCHIGE STUDIE DER PHASE II ZUR BEURTEILUNG DER WIRKSAMKEIT VON INTRAVENÖSEM RO7046015 (PRX002) BEI TEILNEHMERN MIT PARKINSON-KRANKHEIT IM FRÜHEN STADIUM MIT EINER 52-WÖCHIGEN VERBLINDETEN ERWEITERUNG (PASADENA) A RANDOMIZED, DOUBLE-BLIND, PLACEBOCONTROLLED, 52-WEEK PHASE II STUDY TO EVALUATE THE EFFICACY OF INTRAVENOUS RO7046015 (PRX002) IN PARTICIPANTS WITH EARLY PARKINSON’S DISEASE WITH A 52-WEEK BLINDED EXTENSION (PASADENA)


  • Sponsor: Hoffmann-La Roche Ltd
  • EK-Nr: 1089/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 14.11.2017

Prüfzentrum: MUI (Medizinische Universität Innsbruck) / Universitätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr O. Univ.-Prof. Dr. Werner Poewe

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Parallelgruppenstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Alirocumab bei Patienten mit homozygoter familiärer Hypercholesterinämie A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Parallel-Group Study to Evaluate the Efficacy and Safety of alirocumab in Patients with Homozygous Familial Hypercholesterolemia


  • Sponsor: Regeneron Pharmaceuticals, Inc.
  • EK-Nr: 1159/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 14.11.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck; Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr A. Univ.-Prof. Dr. Christoph Ebenbichler

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Pilotstudie zum Einfluss von Willfact® auf den Blutverlust bei Patienten an einer transportablen Herz-Lungenmaschine A double-blind, placebo-controlled pilot trial to investigate the administration of von Willebrand factor concentrate (Willfact®, LFB France) in adult patients during extracorporeal membrane oxygenation


  • Sponsor: Tirol Kliniken GmbH
  • EK-Nr: 1141/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 14.11.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Anaesthesie und Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. Corinna Velik-Salchner

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Allgemeine und Chirurgische Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Dietmar Fries

CLASSIC - Klassifizierung von intraoperativen Komplikationen - eine prospektive, multizentrische Kohortenstudie International multicentre cohort study for the validation of CLASSIC - Classification of intraoperative complications


  • Sponsor: Universitätsspital Basel
  • EK-Nr: 1164/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 22.11.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Gefäßchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ass.Prof. Priv.Doz. Dr. Barbara Rantner

Pilotprojekt: Sectio caesarea - Probleme und Beschwerden im Langzeitverlauf -


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Frau Anna Pramstraller
  • EK-Nr: 1120/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 22.11.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ.-Klinik für Gynäkologie und Geburtshilf

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. OÄ Angela Ramoni

Phase II Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit und Sicherheit von IdeS bei anti-GBM Erkrankung (Goodpasture-Syndrom) mit schlechter Nierenprognose – GOOD-IDES An open-label phase II study to evaluate the efficacy and safety of IdeS in anti-GBM diease (Goodpasture's disease) with adverse renal prognosis - GOOD-IDES


  • Sponsor: Linköping University
  • EK-Nr: 1108/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 22.11.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin IV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Gert Mayer

… und 3 weitere Prüfzentren

BNP Minicare – Eine klinische Evaluation mittels retrospektiver Datenanalyse BNP Minicare - a clinical evaluation using retrospective data analysis


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1186/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 30.11.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Johannes Mair

Leistungsbewertungsprüfung des RIDASCREEN® Neopterin Immunoassays zur quantitativen Bestimmung von Neopterin in humanen Serum Proben. Performance evaluation of the RIDASCREEN® Neopterin immunoassay for quantification of Neopterin in human serum samples


  • Sponsor: R-Biopharm AG
  • EK-Nr: 1174/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 30.11.2017

Prüfzentrum: Zentralinstitut für Bluttransfusion und Immunologische Abteilung, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prim. Univ.-Doz. Dr. Harald Schennach

Genetische Aspekte der Behandlung mit Clozapin Phenomics & Genomics of Clozapine Pharmacotherapy – Current Users


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1126/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 30.11.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Psychiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assistenzprof. Dr. Monika Edlinger

Eine randomisierte, mit aktivem Vergleichsarm kontrollierte, doppelblinde Dosiseskalationsstudie der Phase IIa zur Evaluierung der Wirksamkeit, Sicherheit und Dosis-Wirkungsbeziehung von lokal appliziertem Candiplus bei Patientinnen mit vulvovaginaler Candida-Pilzinfektion A phase IIa randomized, active-controlled, double-blind, dose-escalation study in patients with vulvovaginal candidiasis to evaluate dose response relationship of clinical efficacy, safety and tolerability of topically administered ProF-001


  • Sponsor: Profem GmbH
  • EK-Nr: 1197/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 01.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr.med.univ. Christian Marth

Prüfzentrum: Dr. Peter Brock, FA für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ordination

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Peter Brock

Prüfzentrum: Ordination für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Schwaz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr Michael Hubalek

… und 3 weitere Prüfzentren

Carfilzomib in Kombination mit Lenalidomid und Dexamethason (KRD) - Machbarkeit und Wirksamkeit eines neuen Konsolidierungsregimes um die Abwesenheit einer minimalen Resterkrankung (MRD) bei Patienten mit Multiplem Myelom (MM) nach einer ersten autologen Stammzelltransplantation (ASZT) herbeizuführen bzw. wiederholt herbeizuführen. Eine prospektive, multizentrische, interventionelle, nicht-verblindete Phase II-Studie. Carfilzomib in combination with lenalidomide and dexamethasone - feasibility and efficacy of a new consolidation Regimen in inducing and/or re-indcing minimal resiual disease negativity in multiple myeloma patients after a first autologous stem cell transplant. A prospective, multicenter, interventional, open Label, Phase II Trial.


  • Sponsor: Ordensklinikum KH Elisabethinen Linz, Interne 1
  • EK-Nr: 1202/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 01.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Doz. Dr. Eberhard Gunsilius

… und 4 weitere Prüfzentren

SIOP Ependymom II: Internationale klnisches Forschungsprogramm für die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einem Ependymom SIOP Ependymoma II: An international clinical program for the diagnosis and treatment of children, adolescents and young adults with ependymoma


  • Sponsor: Centre Léon Bérard
  • EK-Nr: 1161/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 01.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Univ. Klinik für Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Bernhard Meister

… und 5 weitere Prüfzentren

Prospektive Evaluierung des Managements sporadischer asymptomatischer non-funktionaler pankreatischer neuroendokriner Neoplasien (pNEN) <=2cm A Prospective Evaluation of the Management of Sporadic Asymptomatic Nonfunctioning Pancreatic Neuroendocrine Neoplasms ≤ 2 cm. Short title: Asymptomatic Small Pancreatic Endocrine Neoplasms (ASPEN study)


  • Sponsor: IRCCS Ospedale San Raffaele
  • EK-Nr: 1193/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: MUI - Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner

Interreg-Projekt: Heterogenität von Melanomen: von den Bergen zum Meer – Meereshöhe, Sonnenexposition und Umweltverschmutzung in der Entwicklung von kutanen Neoplasien. - Retrospektive Analyse 2006 -2016 Eterogeneità del Melanoma: dai monti al mare- altitudine, esposizione solare e inquinamento nello sviluppo della neoplasia cutanea - retrospettiva analisis 2006 -2016


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1177/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: MUI - Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Innsbruc

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao Univ.Prof.Dr. Georg Weinlich

Hypoxische Konditionierung und körperliche Aktivität bei Patienten mit Diabetes Mellitus Hypoxic conditioning and physical exercise in diabetic patients


  • Sponsor: Tirol Kliniken GmbH
  • EK-Nr: 1196/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: Tirol Kliniken GmbH und UMIT, ISAG Sportmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr.med. Wolfgang Schobersberger

Retrospektive Analyse der Daten von PatientInnen mit in den Jahren 2015 bis 2017 am Department für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck mittels Augmentation behandelten Atrophien des Kieferkammes Retrospective analyses of patient cases with augmentation of alveolar ridge atrophy in the years between 2015 and 2017 in the Department of Dental and Oral Medicine and Cranio-maxillofacial and Oral Surgery of the Medical University of Innsbruck


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck (Ethikkommission)
  • EK-Nr: 1189/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Zahnersatz und Zahnerhaltung Medizinische Universität Ibk

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Priv.-Doz. Dr. Dr. Patricia-Anca Steinmaßl

Klinische und radiologische Langzeitergebnisse nach Versorgung von Kahnbeinpseudarthrosen mit gefäßgestielten Knochenspänen vom medialen Femurkondyl Clinical and radiological results of free vascularized medial femoral condyle graft for scaphoid non-union


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1090/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Universitätsklinik für Unfallchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. PD Dr. Rohit Arora

Pilotstudie zur Analyse exogener und endogener, dunkel pigmentierter, enoraler Schleimhautveränderungen mittels Infrarot- und RAMAN-Spektrometrie Pilot study for analysis of exogenous and endogenous, dark pigmented, intraoral mucosal lesions using Infrared- and RAMAN-Spectrometry


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Diplomarbeit: Herr Dr.Dr Johannes Laimer
  • EK-Nr: 1128/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr.Dr Johannes Laimer

Eine 6-jährige, multizentrische, nicht-interventionelle Unbedenklichkeitsstudie nach der Zulassung für Patienten, denen JINARC® für autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung verordnet wird. A 6-year, Multicentre, Non-interventional, Post-authorisation Safety Study for Patients, Prescribed JINARC® for Autosomal Dominant, Polycystic Kidney Disease.


  • Sponsor: Otsuka Pharmaceutical Europe Ltd (OPEL)
  • EK-Nr: 1134/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Innere Medizin IV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Michael Rudnicki

… und 3 weitere Prüfzentren

Identifikation von Prädiktoren für die Entstehung eines Diabetes mellitus Typ 2 bei Hochrisikopatientinnen: eine Pilotstudie Identification of early predictors of type 2 diabetes in a high risk cohort - a pilot study


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Dissertation: Frau Assoz. Prof PD Susanne Kaser
  • EK-Nr: 1152/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 06.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ. Klinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof. PD Dr. Susanne Kaser

„Darstellung des synergistischen Zusammenspiels von Zwerchfell, Beckenboden und Bauchmuskeln während verschiedener Atem-, Sprech- und Singmanöver mittels dynamischer MRI – Untersuchung an gesunden Probandinnen“ „Dynamic MRI-demonstration of the synergies of thoracic diaphragm, pelvic floor, and abdominal muscles during various breathing maneuvres, vocalization, and singing in healthy female volunteers“


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1184/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 10.12.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Radiologie, Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv. Doz. Dr. Ansgar Rudisch

Prüfzentrum: LKH Hochzirl-Natters, Standort Hochzirl

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. Helena Talasz

Prüfzentrum: Dr. Cäcilia Smekal-Schindelwig, Riehlstr.3, A-6166 Fulpmes

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Dr. med. Cäcilia Smekal-Schindelwig

Pilotstudie: Mitochondriale metabolische Phänotypisierung des Ösophaguskarzinom über den Verlauf der Barrett's Metaplasie-Dysplasie-Adenokarzinom-Sequenz Pilot Study: Mitochondrial metabolic phenotyping of the Barrett's metaplasia-dysplasia-adenocarcinoma sequence of the esophageal adenocarcinoma


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Dissertation: Herr M.Sc. Shao-Chiang CHANG
  • EK-Nr: 1102/2017
  • Sitzung: 06.07.2017
  • Votum: 10.12.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Dietmar Öfner-Velano

Einfluss von Sport auf Restless Legs Syndrom - Symptome und periodische Beinbewegungen Impact of Physical Exercise on the Symptoms of Resless Legs Syndrome and Periodic Limb Movements


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • Dissertation: Frau Dr. med. univ. Evi Holzknecht
  • EK-Nr: 1170/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 13.12.2017

Prüfzentrum: MUI - Universtätsklinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Ao. univ. Prof. Dr. Birgit Högl

Training Emotionaler Intelligenz bei schizophrenen Störungen: Auswirkung auf Resilienz und Outcome Training of Emotional Intelligence in schizophrenia: impact on resilience and outcome


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1176/2017
  • Sitzung: 19.10.2017
  • Votum: 13.12.2017

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ. Klinik für Psychiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Assoz. Prof. PD Dr. Alex Hofer

Internationale Phase 3 Studie bei Philadelphia-Chromosom-positiver akuter lymphoblastischer Leukämie zur Testung von Imatinib in Kombination mit zwei unterschiedlichen Chemotherapie Backbones (Studie EsPhALL 2017 / COG AALL1631) International phase 3 trial in Philadelphia-chromosome-positive acute lymphoblastic leukemia testing Imatinib in combination with two different cytotoxic chemotherapy backbones (Study EsPhALL 2017 / COG AALL1631)


  • Sponsor: St. Anna Kinderkrebsforschung
  • EK-Nr: 1203/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 13.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Kinder und Jugendheilkunde Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Bernhard Meister

… und 5 weitere Prüfzentren

Einfluß von Probiotika auf die Fatigue bzw.Lebensqualität/Depressionsneigung, auf interferon-gamma mediierte Stoffwechselwege sowie den Immunstatus von Patienten mit Fatigue nach Infekt bzw. Patienten mit rezidivierenden Infekten (Pilotstudie) Influence of probiotics on fatigue, quality of life, depression, interferon-gamma mediated biochemical pathways and immune status in patients with fatigue after infections and in patients with recurrent infections


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1158/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 13.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Innere Medizin II

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr O. Univ. Prof. Dr. Günter Weiss

Randomisierte Vergleichsstudie des klinischen Outcomes von Single-Arterien gegenüber multipler arterieller Grafts: die ROMA Studie Randomized comparison of the clinical outcome of single versus multiple arterial grafts: the ROMA trial


  • Sponsor: Weill Cornell Medicine Joint Clinical Trial Office
  • EK-Nr: 1137/2017
  • Sitzung: 16.11.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Herzchirurgie, Medizinische Universität Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau ao.Univ.Prof.Dr. Elfriede Ruttmann-Ulmer

Untersuchung der Häufigkeit und klinischen Relevanz neutralisierender Antikörper gegen Bevacizumab bei Tumorpatienten Prevalence and clinical relevance of NAb against bevacizumab in tumor patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1054/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: Universitätsklinik für Neurologie Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. Florian Deisenhammer

Open-Label-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von SCY-078 bei Patienten mit invasiven Pilzinfektionen, die refraktär oder intolerant gegenüber der Standardbehandlung (FURI) sind. Open-Label Study to Evaluate the Efficacy and Safety of SCY-078 in Patients with Fungal Diseases that are Refractory to or Intolerant of Standard Antifungal Treatment (FURI)


  • Sponsor: SCYNEXIS. Inc.
  • EK-Nr: 1123/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Innere Medizin II Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Priv.-Doz. Dr. Stephan Eschertzhuber

Prüfzentrum: Universitätsklinik Graz

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Robert Krause

Anlage eines Blutproben- Harnproben- und Stuhlprobenarchivs bei Patienten mit Fatigue nach Infekt bzw. Patienten mit rezidivierenden Infekten Archive for blood, Urine and stool samples of patients with post-infectious fatigue and patients with recurrent infections


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1157/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Innere Medizin II

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Universitäts-Professor Günter Weiss

Neuronale Korrelate der Emotional Freedom Technique (EFT)-basierten Klopfakupressur mit zugrundeliegenden Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in Angstpatienten Neuronal correlates of Emotional Freedom Technique (EFT)-based tapping relying on methods of the traditional Chinese medicine (TCM) in anxiety patients


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1042/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: Univ.-Klinik für Hör-, Stimm- und Sprachstörungen, MUI

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr o.Univ.-Prof. Dr. Patrick Zorowka

Validierung des ELF-Scores als Fibrose-Screening bei Patienten mit Fettlebererkrankung Validation of the ELF score as a fibrosis screening in patients with fatty liver disease


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck
  • EK-Nr: 1036/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 14.12.2017

Prüfzentrum: Univ. Klinik für Innere Medizin I, Med. Uni. Innsbruck

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Heinz Zoller

Prüfzentrum: Landeskrankenhaus Hall, Tirol Kliniken

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ. Prof. Dr. Ivo Graziadei

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie der Phase II zu Seribantumab plus Fulvestrant bei postmenopausalen Frauen mit Hormonrezeptor-positivem, Heregulin-positivem (HRG+), HER2-negativem, metastasiertem Mammakarzinom, deren Krankheit nach vorheriger systemischer Therapie fortgeschritten ist SHERBOC: A Double-blind, Placebo-controlled, Phase 2 trial of Seribantumab Plus Fulvestrant in Postmenopausal Women with Hormone Receptor-positive, Heregulin Positive (HRG+), HER2 Negative Metastatic Breast Cancer Whose Disease Progressed After Prior Systemic Therapy


  • Sponsor: Merrimack Pharmaceuticals, Inc.
  • EK-Nr: 1204/2017
  • Sitzung: 07.12.2017
  • Votum: 15.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Gynäkologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. Daniel Egle

… und 4 weitere Prüfzentren

Studie zur Prüfung von Allopurinol zur Reduktion eines möglicherweise eingetretenen Gehirnschadens bei Kindern mit Sauerstoffmangel unter Geburt Effect of ALlopurinol in addition to hypothermia for hypoxic-ischemic Brain Injury on Neurocognitive Outcome (ALBINO study)


  • Sponsor: Universitätskrankenhaus Tübingen, Zentrum für pädiatrische klinische Studien
  • EK-Nr: 1175/2017
  • Sitzung: 07.12.2017
  • Votum: 15.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ. Klinik für Pädiatrie II

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof. Priv. Doz. Dr. Elke Griesmaier, PhD

… und 3 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, Open-Label, randomisierte, 2-jährige Phase-II-Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit und Sicherheit von Deferasirox Filmtabletten gegenüber Phlebotomie bei Patienten mit hereditärer Hämochromatose A phase II, multicenter, open-label, randomized two-year study to evaluate the efficacy and safety of deferasirox film-coated tablet versus phlebotomy in patients with Hereditary Hemochromatosis


  • Sponsor: Novartis Pharma GmbH
  • EK-Nr: 1169/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 15.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Universität Innsbruck, Univ.- Klinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr A. Univ. Prof. Dr. Heinz Zoller

… und 3 weitere Prüfzentren

Einemultizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie des Bruton Tyrosinkinase (BTK)-Hemmers, Ibrutinib, inKombinationmit Rituximab im Vergleich zu Placebo inKombination mit Rituximab bei nicht vorbehandelten Patienten mit follikulärem Lymphom. A Multicenter, Randomized, Double-blind, Placebo-controlled Phase 3 Study of the Bruton’s Tyrosine Kinase (BTK) Inhibitor, Ibrutinib, in Combination with Rituximab versus Placebo in Combination with Rituximab in Treatment Naïve Subjects with Follicular Lymphoma


  • Sponsor: Pharmacyclics LLC
  • EK-Nr: 1168/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Univ.- Klinik für Innere Medizin V

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau OA Dr. Ella Willenbacher

… und 3 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, prospektive, randomisierte, offene und kontrollierte Phase IV-Studie zu Landiolol in Patienten mit septischem Schock auf Intensivstationen Phase IV, multicenter, prospective, randomized, open-label, controlled study on Landiolol in patients with septic shock resident in an Intensive Care Unit


  • Sponsor: AOP Orphan Pharmaceuticals AG
  • EK-Nr: 1154/2017
  • Sitzung: 21.09.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI / Gem. Einrichtung f. Internistische Notfall-u. Intensivmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Michael Joannidis

… und 2 weitere Prüfzentren

Randomisierte Doppelblindstudie der Phase 3B zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von 2 Behandlungsschemata mit Aztreonam 75mg Pulver und Lösung für Inhalatoren / Aztreonam für Inhalationslösung (AZLI) bei Kindern mit Mukoviszidose (zystische Fibrose, CF) und einer neu aufgetretenen Infektion/Besiedelung der Atemwege mit Pseudomonas aeruginosa (PA) Randomized, Double-Blind, Phase 3B Trial to Evaluate the Safety and Efficacy of 2 Treatment Regimens of Aztreonam 75 mg Powder and Solvent for Nebulizer Solution / Aztreonam for Inhalation Solution (AZLI) in Pediatric Subjects with Cystic Fibrosis (CF) and New Onset Respiratory Tract Pseudomonas aeruginosa (PA) Infection/Colonization


  • Sponsor: Gilead Scieces, Inc.
  • EK-Nr: 1131/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Universitätsklinik für Pädiatrie III

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Helmut Ellemunter

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte multizentrische Studie zur Bestimmung der optimal wirksamen und sicheren Dosis von Pollinex Quattro Grass 1,0 ml (Allergy Therapeutics, (UK) Ltd.) zur Behandlung von Patienten mit saisonaler allergischer Rhinokonjunktivitis aufgrund von Gräserpollen A multi-centre, randomised, double blind, placebo controlled study to determine the optimal effective and safe dose of Pollinex Quattro Grass 1.0 mL (Allergy Therapeutics, (UK) Ltd.) for the treatment of patients with seasonal allergic rhinoconjunctivitis due to grass pollen.


  • Sponsor: Allergy Therapeutics (UK) Ltd.
  • EK-Nr: 1119/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr ao. Univ. Prof. Dr. Norbert Reider

… und 4 weitere Prüfzentren

Eine Studie, welche die Wirkung und Sicherheit von Insulin Degludec vs. Insulin Detemir, beide in Kombination mit Insulin Aspart, bei der Behandlung von schwangeren Frauen mit Typ 1 Diabetes vergleicht. A trial comparing the effect and safety of insulin degludec versus insulin detemir, both in combination with insulin aspart, in the treatment of pregnant women with type 1 diabetes


  • Sponsor: Novo Nordisk
  • EK-Nr: 1129/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Med. Univ. Innsbruck, Univ. Klinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Assoz. Prof.in Priv.-Doz.in Dr Susanne Kaser

… und 3 weitere Prüfzentren

EINE RANDOMISIERTE, UNVERBLINDETE SICHERHEITS- UND EXTRAPOLIERTE WIRKSAMKEITSSTUDIE MIT AKTIVER KONTROLLE BEI PÄDIATRISCHEN STUDIENTEILNEHMERN, DIE ANTIKOAGULATION ZUR BEHANDLUNG EINES VENÖSEN THROMBOEMBOLISCHEN EREIGNISSES BENÖTIGEN A RANDOMIZED, OPEN-LABEL, ACTIVE CONTROLLED, SAFETY AND EXTRAPOLATED EFFICACY STUDY IN PEDIATRIC SUBJECTS REQUIRING ANTICOAGULATION FOR THE TREATMENT OF A VENOUS THROMBOEMBOLIC EVENT


  • Sponsor: Bristol-Myers Squibb International Corporation
  • EK-Nr: 1132/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ. Klinik für Pädiatrie I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Werner Streif

… und ein weiteres Prüfzentrum

BENEFIT 15 Langzeit-Nachbeobachtungsstudie zur BENEFIT-Studie und BENEFIT-Nachbeobachtungsstudien BENEFIT 15 long-term follow-up study of the BENEFIT and BENEFIT follow-up studies


  • Sponsor: Bayer AG
  • EK-Nr: 1130/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ.-Klinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Thomas Berger

… und ein weiteres Prüfzentrum

Randomisierte, placebo-kontrollierte, doppelblinde, parallel geführte, multizentrische, explorative Dosis-Wirkungsstudie zur Evaluierung der Wirksamkeit und Sicherheit verschiedener oraler Dosierungen von BAY1128688 bei Frauen mit symptomatischer Endometriose über einen Behandlungszeitraum von 12 Wochen A randomized, placebo-controlled, double-blind, parallel-group, multi-center, exploratory dose-response study to assess the efficacy and safety of different oral doses of BAY 1128688 in women with symptomatic endometriosis over a 12-week treatment period


  • Sponsor: Bayer AG
  • EK-Nr: 1153/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Gyn. Endokrinologie u. Reproduktionsmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof.in Dr.in Bettina Toth

… und 5 weitere Prüfzentren

Eine Phase-II-Studie zu REGN2810, einem vollständig humanen monoklonalen Antikörper gegen Programmierten-Zelltod-1 bei Patienten mit fortgeschrittenem Basalzellkarzinom und progredienter Erkrankung unter Behandlung mit Hedgehog-Signalweg-Inhibitor oder Unverträglichkeit einer vorangegangenen Behandlung mit Hedgehog-Signalweg-Inhibitor A PHASE 2 STUDY OF REGN2810, A FULLY HUMAN MONOCLONAL ANTIBODY TO PROGRAMMED DEATH-1, IN PATIENTS WITH ADVANCED BASAL CELL CARCINOMA WHO EXPERIENCED PROGRESSION OF DISEASE ON HEDGEHOG PATHWAY INHIBITOR THERAPY, OR WERE INTOLERANT OF PRIOR HEDGEHOG PATHWAY INHIBITOR THERAPY


  • Sponsor: Regeneron Pharmaceuticals, Inc.
  • EK-Nr: 1044/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: MUI, Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Prof. Dr. Georg Weinlich

… und 2 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, randomisierte, offene, aktiv kontrollierte Phase-III-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit der Behandlung mit Maribavir im Vergleich zu der vom Prüfarzt zugewiesenen Behandlung bei Transplantatempfängern mit Zytomegalievirus-Infektionen (CMV-Infektionen), die auf die Behandlung mit Ganciclovir, Valganciclovir, Foscarnet oder Cidofovir refraktär oder resistent sind. A Phase 3, Multicenter, Randomized, Open-label, Active-controlled Study to Assess the Efficacy and Safety of Maribavir Treatment Compared to Investigator-assigned Treatment in Transplant Recipients with Cytomegalovirus (CMV) Infections that are Refractory or Resistant to Treatment with Ganciclovir, Valganciclovir, Foscarnet, or Cidofovir.


  • Sponsor: Shire ViroPharma, Inc.
  • EK-Nr: 1114/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Univ.-Prof. Dr. Stefan Schneeberger

STELLARIS: Multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von Cenicriviroc für die Behandlung einer Leberfibrose bei erwachsenen Patienten mit nichtalkoholischer Steatohepatitis STELLARIS: A Phase 3, Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Study to Evaluate the Efficacy and Safety of Cenicriviroc for the Treatment of Liver Fibrosis in Adult Subjects with Nonalcoholic Steatohepatitis


  • Sponsor: Tobira Therapeutics a subsidiary of Allergan plc
  • EK-Nr: 1039/2017
  • Sitzung: 20.04.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck; Universitätsklinik für Innere Medizin I

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ. Prof. Dr. Heinz Zoller

… und 4 weitere Prüfzentren

Eine multizentrische, randomisierte, dosisbestätigende, faktorielle Phase-II-Studie zur Beurteilung der optimalen Dosis von 68Ga-OPS202 als bildgebendes Mittel für PET-Aufnahmen bei Patienten mit gastroenteropankreatischem neuroendokrinem Tumor (GEP-NET) A multicentre, randomised, dose-confirmation, factorial phase II study to evaluate the optimal dose of 68Ga-OPS202 as a PET imaging agent in subjects with gastroenteropancreatic neuroendocrine tumour (GEP-NET


  • Sponsor: Ipsen Pharma
  • EK-Nr: 1057/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universitätsklinik Innsbruck, Abteilung für Nuklearmedizin

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Frau Prof. Dr. Irene Virgolini

… und ein weiteres Prüfzentrum

Der Einfluss psychoanalytischer Psychotherapiemethoden auf die Stresssystemaktivität und die zelluläre Immunaktivität bei zehn Patientinnen mit Systemischem Lupus erythematodes The effect of psychodynamic psychotherapy on stress system activity and cellular immune activity in ten patients with Systemic lupus erythematosus


  • Sponsor: Medizinische Universität Innsbruck, MUI
  • EK-Nr: 1146/2017
  • Sitzung: 24.08.2017
  • Votum: 21.12.2017

Prüfzentrum: MUI, Univ.-Klinik für Innere Medizin IV

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Dr. med. univ. Christian Koppelstätter

MA30143 "OFFENE, EINARMIGE STUDIE ZUR BEURTEILUNG DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON OCRELIZUMAB BEI PATIENTEN MIT SCHUBFÖRMIG REMITTIERENDER MULTIPLER SKLEROSE IM FRÜHSTADIUM" MA30143 "AN OPEN-LABEL, SINGLE-ARM STUDY TO EVALUATE THE EFFECTIVENESS AND SAFETY OF OCRELIZUMAB IN PATIENTS WITH EARLY STAGE RELAPSING REMITTING MULTIPLE SCLEROSIS"


  • Sponsor: F. Hoffmann-La Roche LTD
  • EK-Nr: 1046/2017
  • Sitzung: 18.05.2017
  • Votum: 21.12.2017
  • (lokale EK nach §41b AMG)

Prüfzentrum: Medizinische Universität Innsbruck, Univ. Klinik für Neurologie

Verantwortliche/r Prüfärztin/arzt: Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. MSc Thomas Berger

… und 3 weitere Prüfzentren
Ethikkommission der Medizinischen Universität Innsbruck
Ethikkommission
der Medizinischen
Universität Innsbruck

Innrain 43
A-6020 Innsbruck
Öffentliches Register
ethikkommission@i-med.ac.at
https://www.i-med.ac.at/ethikkommission/